FANDOM


Aquarium ist ein Planet, der, wie der Name schon andeutet, an ein Aquarium erinnert. Er ist die Heimat der im Wasser lebenden Völker der Dolphiniten und der Sharkarianer. Im 24½-ten Jahrhundert herrscht seit zweihundert Jahren Frieden auf Aquarium. In der Episode „Fins of War“ werden Duck Dodgers und der eifrige junge Raumkadett von Dr. I.Q. Hi nach Aquarium entsandt, um als offizielle Vertreter des Galaktischen Protektorats an den Feiern zum zweihundertjährigen Bestehen des Friedensvertrages zwischen den einst verfeindeten Völkern des Planeten teilzunehmen. Dabei sorgt Dodgers jedoch versehentlich dafür, dass ein neuer Bürgerkrieg auf Aquarium ausbricht. Um diesen zu beenden, beschädigt er die Hülle, die den Planeten umgibt, mit seinem Raumschiff. Daraufhin stellen die Dolphiniten und die Sharkarianer die Kampfhandlungen ein, um ihren Planeten gemeinsam zu retten.

WissenswertesBearbeiten

Aquarium erinnert an den Wasserplaneten Dac aus Star Wars, der von den Völkern der Mon Calamari und der Quarren bewohnt wird, zwischen denen es ebenfalls gewisse Rivalitäten gibt, die immer wieder zu kriegerischen Auseinandersetzungen führen.

QuelleBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.